Der Verein AEI e.V. hat sich entschlossen, in dieser absolut katastrophalen Lage in der Ukraine und für die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine unabhängig und völlig getrennt von seinen sonstigen Projekten und Unterstützungsmaßnahmen auch hier aktiv zu werden.

Deshalb sammelt die AEI dringend notwendige Hilfsgüter für die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Seit kanpp einer Woche haben wir dies öffentlich gemacht und erfreulicherweise sind bereits viele dieser dringend benötigten Hilfsgüter an unserer Sammelstelle Haus Nepumuk in Rottenburg eingetroffen.

Wir haben unter anderem direkten Kontakt zu ukrainischen Mitbürger*innen, über diese wir die gesammelten Hilfsgüter dort in die Ukraine oder an die Grenze zur Ukraine transpotieren werden.

Dort werden u.a. sie dringend benötigt auf die wir uns zunächst konzentrieren wollen:

  • Dringend benötigtes Verbandsmaterial (zb. Verbandskästen auch gebrauchte sind denkbar)
  • Hilfsmaterialien zu ersten Wundversorgung
  • Desinfektionsmittel, medizinsche Masken und medizinische Handschuhe
  • Krüken für Gehbehinderte oder Verletzte
  • Powerstations zum aufladen von Handys

und

  • Geldspenden für dringend benötigte Medikamente. Wir haben uns entschieden, keine Medikamente direkt zu spenden sondern wollen erreichen, dass dort vor Ort medizinisches Personal die benötigten Medikamente mit disen Spenden besorgen können.
  • Ebenso benötigen wir Spenden für die Transportkosten die bei uns anfallen, wenn wir die gesammelten und gespendetetn Hilfsgüter an die Grenze oder in die Ukraine bringen.

Kontaktanfragen für Spenden können gerichtet werden an:

Elke Seelmann E-Maikontakt: seelmannev(at)gmx.de (Spenden für Verbandsmaterial und Wundversorgung)

Dietmar Lipkow E-Mailkontakt: d.lipkow(at)gmx.de

oder an den AEI Verein E-Mailkontakt: verein(at)aei-germany.de

Sie können an unseren Verein Spenden. Dafür können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Die Kontodaten finden Sie hier: Spenden BITTE unbedingt "UKRAINE-NOTHILFE" angeben.

Wir danken Ihnen für Ihre Bereitschaft uns zu unterstützen.

 

AEI e.V. hilft und unterstützt Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

Sie sammelt Verbundmaterial (zB. Verbandskästen - auch gebrauchte) sowie medizinische Geräte wie zB. Krüken.

AEI e.V. hilft und unterstützt Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

ukrainehilfe

Bereits verpacktes Verbandsmaterial.

AEI e.V. hilft und unterstützt Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

ukrainehilfe

Viele freiwillige Helfer*innen
Großspende von Reifen Schiebel.


Viele Firmen und sehr viele Privatpersonen haben sich spontan an einer Spendenaktion für diese Verbandskästen beteiligt

Wir bedanken uns bei:

Firma Reifen Schiebel, Kniesel Gabelstappler, Autohaus Edel, Frank Ramona, Kessler & Kein (Steuerberatung), Grillhäusle Rottenburg, Autoforum Tübingen, Cooper Tyres & Rubber Company, Falken Tyre Europe, Hankook Reifen, Modehaus Weppert, Krokodil Gastronomiebetriebe, WM Autoteile, Christian Koch GmbH, KFZ Meisterbetrieb Daub, Karosserie Baur, Autohaus Kussmaul, F.M. Automobile, Reifen Schiebel, Königlich bayrische Enzianhütte, Winghofer Klinik.

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese spontane Spendenaktion!

Viele Firmen und sehr viele Privatpersonen haben sich spontan an einer Spendenaktion für diese Verbandskästen beteiligt

ukrainehilfe

Und soforrt bereit zu helfen.

Viele Firmen und sehr viele Privatpersonen haben sich spontan an einer Spendenaktion für diese Verbandskästen beteiligt

ukrainehilfe

Ukrainische Flüchtlinge in Rottenburg
Über Nacht angekommen.


bereits gesammeltes Verbandmaterial

Wir haben bereits ca. 1000 Verbandskästen gesammelt. Die Inhalte der Verbandskästen wurden von uns in Kartons nach Zweck sortiert und von Plastik und anderen Materialien befreit und verpackt.

bereits gesammeltes Verbandmaterial

ukrainehilfe

Sammelstelle ist das Haus Nepomuk in Rottenburg.

bereits gesammeltes Verbandmaterial

ukrainehilfe

Es wurde den ganzen Tag sortiert und verpackt.
Plastikmüll wurde aussortiert