News

Bericht Krankenhaus

 

Eine ausreichende medizinische Versorgung ist für viele Menschen in Gambia nicht gewährleistet. Um die medizinische Versorgung der Menschen in Jattaba und Umgebung zu verbessern, wurde durch den Verein „Jattaba Youth Development Association“ eine Apotheke im Dorf errichtet.

Gesundheitliche Versorgung 1 Gesundheitliche Versorgung 4 Gesundheitliche Versorgung 2

 

Seit über 15 Jahren dient die Apotheke zur einfachen Medikamentenversorgung. Zweimal wöchentlich ist eine Visite möglich, die ehrenamtlich von Ärzten ausgeführt wird.

An den Tagen der Arztvisite ist der Andrang sehr groß. Menschen kommen aus den umliegenden Dörfern, bis über die Landesgrenze zum Senegal hinweg (Region Casamance).

Deshalb mussten die behandlungsbedürftigen Menschen oft lange Wartezeiten vor dem Gebäude aushalten.

Um die Situation zu verbessern, wurde im Frühjahr 2020 die Apotheke um einen Wartebereich erweitert. Der Wartebereich befindet sich als Anbau direkt neben der Apotheke.

Gesundheitliche Versorgung 3 Gesundheitliche Versorgung 5  

 

Gesundheitliche Versorgung 6

 

Nach langer Planung wurde dann im August 2020 mit dem Bau eines Krankenhauses begonnen.
Geplant sind mehrere Behandlungsräume, die auch eine stationäre Aufnahme von Patienten ermöglicht.

Die gesamten Bauarbeiten werden ehrenamtlich durch den gambischen Verein „Jattaba Youth Development Association“ ausgeführt.
Lediglich für den Kauf von Baumaterial sowie die Organisation von medizinischer Ausrüstung (Geräte, Verbandsmaterial, Betten, etc.) benötigen die Menschen vor Ort Unterstützung.

Spenden mit Verwendungszweck "Krankenhaus Jattaba"